Gruppenleiter/in

Gruppenleiter/in

Gruppenleiter/in zeichnen sich durch die Handlungskompetenz aus, eine kleine Einsatzgruppe kompetent führen zu können.

Auf der fachlichen Ebene muss der Gruppenleiter/die Gruppenleiterin über gewisse Basis-Grundlagenkenntnisse der Gebäudehülle verfügen (2 Polybau-Lehrjahre). Im Weiteren ist mindestens in einer der Fachrichtungen Dachdecken, Abdichten, Fassadenbau oder Gerüstbau Fachniveau 1 auszuweisen (entspricht in etwa dem Niveau des Lehrabschlusses Polybauer).

Dieses Angebot steht damit auch Personen offen, die zwar keinen Lehrabschluss im Bereich der Gebäudehülle haben, jedoch eine entsprechend grosse Praxiserfahrung mitbringen.

Wer die fachlichen Auflagen erfüllt, kann die geforderten Module in 8 Kurstagen (verteilt auf zirka 4 Monate) absolvieren. Hinzu kommen die Aufwendungen für die Praxisumsetzungsarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter: Verein Polybau - Gruppenleiter/in